Modalitäten - Supervision


Ort:
nach Vereinbarung - auf Wunsch auch gerne innerhalb der eigenen Organisation, sofern der Raum geeignet ist (entsprechendes Platzangebot, kein „Durchlaufbüro“, Flipchart, Telefonanlage lautlos)

 

Honorar:   
€ 90,00/ Arbeitseinheit (60 min.) (Erstgespräch – bei Beauftragung inkludiert (andernfalls wird 1 Arbeitseinheit verrechnet)
€ 0,42/km (Fahrtkosten exkl.)


Absage von vereinbarten Stunden (Stornokosten): 

3 bis 6 Tage vor dem Termin:  

 50 % des Honorars

2 Tage vor dem Termin:     

 80 % des Honorars


Pauschalen sind möglich:

Einzelsupervision (Beispiel)
"Kontingent für Mitarbeiter zur anonymen Verfügung"

10x 60 min im Zentralraum von OÖ;
(inkl. Auftragsklärung u. Evaluierungsgespräch)   


€ 840,00    

Gruppensupervision (Beispiel)
"fachlicher Austausch -  

4x 90 min über 12 Wochen im Zentralraum von OÖ;
(inkl. Erst- und Evaluierungsgespräch) 


 € 500,00

Teamsupervision (Beispiel)
"Fallbesprechungen"

4x 240 min im Zentralraum von OÖ;
(inkl. Erst- u. Evaluierungsgespräch) 

€ 335,00/Quartal
€ 1340,00/Jahr (= 4x)


Die Rechnungslegung erfolgt ohne MWSt, da ich als Kleinunternehmer gem. § 6 Abs. 1 Z 27 UStG von der Umsatzsteuer befreit bin.


Als Supervisorin bin ich frei von jeder Weisung und unterliege der professionellen Verschwiegenheitspflicht.